Allgemeine Informationen

Das World Construction Client Council ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Rolle der Bauherrin/des Bauherrn zu stärken sowie ethische und organisatorische Standards für Bauherren zu formulieren und entsprechend zu kommunizieren.

Aufgrund des immer komplexeren Umfeldes wird es für Bauherren in Zukunft wesentlich schwieriger, Bauprojekte erfolgreich durchzuführen. Darüber hinaus bietet der Markt nur tradierte Methoden und Leistungsbilder an, zukunftsweisende Organisationsformen und Leistungen fehlen jedoch.

Die Anzahl an Bauprojekten, insbesondere an Großbauprojekten, die sich negativ entwickeln, erhöht sich daher stetig. Das führt wiederum zum Verlust von Steuergeldern bei Projekten des öffentlichen Sektors sowie zur mangelnden Wertsteigerung bzw. zum Werteverlust bei privaten Unternehmen. Noch schwerwiegender sind aber die damit verbundenen Vertrauensverluste, die eine Hauptursache des massiven Investitionsrückstaues sind.

Durch seine Tätigkeit leistet das World Construction Client Council einen Beitrag dazu, dass Bauprojekte besser vorbereitet und durchgeführt werden sowie dass generell mehr Bauprojekte zur Umsetzung gelangen.

to the english-version of wccc.eu

World Construction Client Council
gemeinnützige Stiftung
www.wccc.eu

Verwaltet durch:
DSZ - Deutsches Stiftungszentrum GmbH
im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Pariser Platz 6 | 10117 Berlin | DEUTSCHLAND

Tel. +49 30 322 982 343 | Fax: +49 30 322 982 349
Email: ziller@wccc.eu
to the english-version of wccc.eu Deutsch-Version von wccc.eu
TU Graz
Letzte Änderung: 20.07.2018

(L:21/K:1000641) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17